Eingeschränkte Garantie bei der Tinus GmbH

Vorraussetzungen 

Die Tinus GmbH gewährt eine Garantie für Ihr Produkt bei Material und Fertigungsfehlern, sofern der Kauf direkt bei der Tinus GmbH oder einem autorisierten Tinus-Händler stattgefunden hat. Diese Garantie gilt nur für den ursprünglichen Käufer/-in oder eine Person, die das Produkt als Geschenk erhalten hat.

 

Gültigkeitsdauer der Garantie

Diese Garantie gilt ab dem Datum des Kaufs im Einzelhandel für einen Zeitraum von 2 Jahren.

 

Möglichkeiten von der Tinus GmbH bei wirksamen Eintritt der eingeschränkten Garantie

Bei einem von der Garantie abgedeckten Mangel hat die Tinus GmbH folgende Möglichkeiten:

  1. Reparatur des Produkts mithilfe neuer oder einer Reparatur der beschädigten Teile,
  2. Austausch des Produkts durch ein gleichwertiges neues oder wiederaufgearbeitetes Produkt oder
  3. teilweise oder vollständige Rückerstattung des ursprünglichen Kaufpreises an Sie, gegen Rückgabe des Produkts.

 

Art des Mangels

Ausgenommen von dieser eingeschränkten Garantie sind:

  • unwesentliche Fehler oder Abweichungen in der Beschaffenheit des Produktes, die für Wert und bestimmungsmäßigen Gebrauch unerheblich sind
  • dem Produkt beigefügte Zubehörartikel
  • Akkus und Batterien (diese Produkte haben wegen ihrer Beschaffenheit eine kürzere Lebensdauer, die zudem im Einzelfall konkret von der Nutzungsintensität abhängt)
  • Fehler, welche durch unsachgemäßen Gebrauch oder Missbrauch des Produkts (z.B. Bedienungsfehler, mechanische Beschädigungen, falsche Betriebsspannung) einschließlich, aber nicht beschränkt auf die zweckfremde Verwendung des Produkts entstanden sind
  • Fehler am Produkt aufgrund Nichtbeachtung der Anleitungen von der Tinus GmbH zu Gebrauch und Wartung
  • Fehler am Produkt, die durch normalen Verschleiß entstanden sind
  • Fehler am Produkt aufgrund oder im Zusammenhang mit am Produkt vorgenommenen Modifikationen, sofern nicht über Art und Umfang der Modifizierung eine vorherige schriftliche Zustimmung von der Tinus GmbH vorliegt
  • Fehler am Produkt aufgrund höherer Gewalt
  • Fehler am Produkt, die Ihnen beim Kauf des Produkts bereits bekannt waren
  • Fehler am Produkt, die durch den Einsatz von Zubehörkomponenten oder Peripheriegeräten verursacht wurden, bei denen es sich nicht um Originalzubehör von der Tinus GmbH handelt, welches für dieses Produkt entwickelt wurde.
  • Auf Kabel (fest verbaut, steckbar oder als Zubehör) gewähren wir eine beschränkte Garantiezeit von 3 Monaten (Kabel besitzen wegen ihrer Beschaffenheit eine kürzere Lebensdauer, die im Einzelfall von der Nutzungsintensität und mechanischen Belastung abhängt).

Nicht autorisierte Reparatur, Änderung oder Anpassung des Produkts führt zum Erlöschen dieser Garantie.

 

Garantieservice

Wenden Sie sich bei abgedeckten Mängeln während des Garantiezeitraums an unseren Garantieservice unter https://www.tinus.one/kontakt/. Bevor die Garantieleistung in Anspruch genommen werden kann, kann die Tinus GmbH von Ihnen einen Kaufnachweis fordern, z. B. einen Beleg oder eine Kaufrechnung.

 

Umfang der Garantie

Diese eingeschränkte Garantie gibt Ihnen bestimmte Rechte zusätzlich zu den Rechten, die Sie möglicherweise unter geltenden Gesetzen haben, zum Beispiel Ihre Rechte gegenüber der Person, die Ihnen das Tinus-Produkt verkauft hat.

Im gesetzlich erlaubten Umfang ist diese Garantie die einzige und ausschließliche Garantie, die von der Tinus GmbH gegeben wird.
Die Tinus GmbH schließt alle anderen Garantien, ob ausdrücklich oder stillschweigend, ob schriftlich oder mündlich, aus (einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, u.A. jegliche Garantien der Marktgängigkeit, zufriedenstellenden Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck, Eigentumsrecht und Nichtverletzung gewerblicher Schutzrechte).
Die Haftung von der Tinus GmbH ist auf den ursprünglichen Kaufpreis beschränkt. Die Tinus GmbH ist, soweit ein Haftungsausschluss gesetzlich zulässig ist, in keine Fall  haftbar für mittelbare oder Folgeschäden gleich welcher Art – ohne hierauf beschränkt zu sein – entgangene Gewinne und wirtschaftliche Nachteile.

 

Gültigkeit weiterer nationaler Rechte

Die eingeschränkte Garantie bietet Rechte, die getrennt und zusätzlich zu den Rechten gelten, die Ihnen gesetzlich zustehen, die hierunter unbeschränkt bestehen bleiben. Diese Rechte sind in Deutschland in §§ 434 ff. BGB und §§ 474 ff. BGB enthalten und umfassen das Recht der Nacherfüllung, des Rücktritts, der Minderung und des Schadenersatzes. Die gesetzlichen Garantierechte gelten ab dem Zeitpunkt des Gefahrübergangs.